Fotos

  • MMI 2G Basic Plus
    Darstellung auf dem zentralen MMI Bildschirm.
  • MMI 2G Bedieneinheit
    Bedienung über das
    MMI Bedienfeld...
  • Audi Multifunktionslenkrad
    ... und über das
    Multifunktionslenkrad
  • Audi Lichtwellenleiter
    Mit Lichtwellenleiter
  • FISCON Steuergerät
    Kleines Gehäuse

Bestellung

FISCON Bluetooth Freisprecheinrichtungen können direkt bei uns bestellt werden.

Nutzen Sie unsere umfangreichen Serviceleistungen die wir bei direkter Bestellung über unseren Shop anbieten.

Preis: 399.-€

FISCON Pro für Audi MMI 2G Basic

Funktionsbeschreibung

FISCON Bluetooth Freisprecheinrichtungen für Audi mit Infotainmentsystem MMI 2G Basic bzw. Basic-Plus verfügen über folgende Funktionsvielfalt:

Fahrzeug Integration
Vollständige Integration in das Infotainmentsystem mit MMI Bedienlogik.*2
Anzeige von Daten im FIS-Display.
Menügeführte Bedienung.
Gespräche aufbauen, annehmen und beenden. Stummschalten, Lautstärke regulieren und zahlreiche Einstellmöglichkeiten. Alles bedienbar über die Tasten des Fahrzeugs.
Sprachausgabe über die Fahrzeuglautsprecher. Dadurch hervorragende Tonqualität und kein zusätzlicher Installationsaufwand.
Ausgabe von Sprache über den Verstärker des Fahrzeugs, auch mit werksseitigem Soundsystem.
Bedienung auch über das Multifunktionslenkrad (falls vorhanden).
Nutzung des Klingeltons vom Mobiltelefon*1 und Wiedergabe über die Fahrzeuglautsprecher.
Alle serienmäßigen Funktionen des Fahrzeugs bleiben erhalten.
Mikrofongehäuse exakt passend zum fahrzeugseitigen Einbauplatz in der Innenleuchte.
Komplett unsichtbare Installation.
*1 Sofern vom Telefon unterstützt
*2 Bei den Fahrzeugen Audi A6 (4F) und Q7 ist der Zugang zur Oberfläche am zentralen Monochromdisplay über das Fahrzeug nur möglich wenn eine Telefontaste am MMI Bedienpanel vorhanden ist. Fehlt die Taste kann das MMI über eine Tastenkombination am Telefon in den Telefonmodus versetzt werden. Bei eingehenden Gesprächen schaltet das Fahrzeug automatisch in den Telefonmodus. Die Bedienung über die FIS Anzeige erfolgt unabhängig von der MMI Telefontaste und ist stets möglich.
Telefonfunktionen
Synchronisation des Telefonbuchs mit Namen und Rufnummer.*1
Zugriff auf Ruflisten (gewählte, angenommene und verpasste Verbindungen).*1
Automatische Anzeige von eingehenden Anrufen mit Namensabgleich von Telefonbucheinträgen*1. Möglichkeit zur Annahme oder Abweisung.
Bis zu 5 Mobiletelefone können angemeldet werden.
Digitaler Soundprozessor mit Echo- und Rauschunterdrückung.
Regulierung der Mikrofon Verstärkung zur Optimierung der Sprachqualität.
Volldigitale Übertragung der Sprache vom Telefon bis zum Verstärker des Fahrzeugs. Dadurch hervorragende Qualität auch bei der Stimme des Gesprächspartners.
Alphabetische Suche nach Telefonbucheinträgen.
Gekoppelte Telefone können über das MMI System ausgewählt, gewechselt und entfernt werden.
Anzeige des Telefonanbieters sowie der Feldstärke.*1
Zweitanruf parallel durchführbar während der erste Anruf gehalten wird.
Mailbox vom Infotainmentsystem abrufbar.
DTMF Tonwahl möglich zur Bedienung von Ansagemenüs.
*1 Sofern Daten vom Mobiltelefon bereitgestellt werden.
Infotainment
SMS können auf dem MMI Bildschirm angezeigt werden.*1
*1 Sofern Daten vom Mobiltelefon bereitgestellt werden.
Hardware, Installation, Wartung
Hochqualitativer Kabelsatz, umwickelt mit Gewebeklebeband.
Plug&Play Adapter auf Basis von Lichtwellenleiter.
Unkomplizierte elektrische Installation, Adapter anstecken, Spannung anschließen, fertig.
Rückrüstbar mit wenigen Handgriffen.
Möglichkeit von Software Updates.
Updates zur Telefonkompatibilität können per Bluetooth mit einem Windows Notebook oder Android Gerät aufgespielt werden.
Ruhestrom unter 0,1mA (<0,0012W) Watt bei 12V Spannung.

Fahrzeugkompatibilität

FISCON eignet sich für folgende Fahrzeuge mit MMI Basic 2G oder MMI Basic-Plus 2G:

Fahrzeuge
Audi A4 (8K)
Audi A5
Audi A6 (4F)
Audi Q7

Das System ist nicht geeignet für das aktuelle MMI 3G Infotainmentsystem. Das MMI 3G wurde ca. ab Modelljahr 2009 verbaut.

Welches MMI System habe ich?

Unter MMI Basic Firmware 0410 (nur A6, Q7) ist ein MMI Update notwendig. Audi A4 (8K) und A5 verfügen immer bereits ab Werk über den notwendigen Firmwarestand. MMI Update CDs sind in unserem Shop erhältlich.

Welche MMI Software habe ich?

Bei Fahrzeugen mit werksseitig vorhandener Freisprecheinrichtung muss diese durch einen Lichtwellenleiter-Brückenstecker deaktiviert werden. Dieser ist in unserem Shop erhältlich.


Empfohlenes Zubehör

Mit den nachfolgenden Produkten können Sie sich den Einbau erleichtern.

Radio Entriegelungshaken 2-fach
Notwendig zum Ausbau des CD-Radios im Handschuhfach.
Zum FISCON Shop
Kabel Durchziehhilfe
Zur Vereinfachung des Einbaus. Dadurch müssen weniger Verkleidungsteile demontiert werden.
Zum FISCON Shop
Kunststoff Entriegelungskeile (2 Stück)
Nützliches Werkzeug zur Vermeidung von Beschädigungen beim Lösen von Verkleidungsteilen.
Zum FISCON Shop
Kabelhalter A4 (8K) / A5
Zum sicheren Befestigen des Mikrofonkabels an der A-Säule.
Zum FISCON Shop
Kabelhalter A6 (4F)
Zum sicheren Befestigen des Mikrofonkabels an der A-Säule.
Zum FISCON Shop
Update-CD A6 (4F), MMI 2G Basic
Nur notwendig bei MMI Firmwarestand unter 0410.
Zum FISCON Shop
Update-CD Q7, MMI 2G Basic
Nur notwendig bei MMI Firmwarestand unter 0410.
Zum FISCON Shop
Lichtwellenleiter Brückenstecker
Nur notwendig wenn eine werksseitige Freisprecheinrichtung ersetzt werden soll.
Zum FISCON Shop

Ansichten zentraler Monochrombildschirm


Freie Eingabe einer Telefonnummer


Telefonbuch


Wahlwiederholung


SMS Funktionen


Hauptmenü - Seite 1


Hauptmenü - Seite 2


Einstellungen - Obere Menüebene


Auswahl Mobiltelefon

Ansicht FIS-Display